Thunder + Wolfen Reloaded in Memmingen im Kaminwerk 21.04.2017 Beginn 20 Uhr

ToolsDie Londoner Band Thunder zählt seit der Gründung 1989 zu den besten Rockbands aller Zeiten. Ihre beiden ersten Alben ‘Back Street Symphony’ (1990) und ‘Laughing On Judgement Day’ (1992), erreichten in ihrem Heimatland England Goldstatus. Durch ihre kraftvollen Live-Auftritte spielte sich die Band über die Jahre in die Herzen vieler Hard-Rock Fans. Nach den umjubelten Shows in 2015 kehren Thunder im April 2017 für fünf Shows nach Deutschland zurück. Die Setlist wird neben zahlreichen Klassikern auch Songs aus dem großartigen 2015er-Album Wonder Days sowie aus dem neuen Thunder Album, das im Februar 2017 erscheinen ist, enthalten.

Im Vorprogramm rocken die Jungs von “Wolfen Reloaded”. Sie haben sich dem melodischen Hardrock verschrieben und passen bestens zu einem Thunder-Gig.
Tools
Thunder :

Tools
Wolfen Reloaded :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Mungo Jerry + Blues Society Bilfingen Rockt – Live in Concert 25.3.2017

ToolsEs ist der bis heute erfolgreichste Sommerhit; er wurde am häufigsten auf Platte oder CD gebracht. 1970 kam er in die deutsche Hitparade, und kletterte, wie in vielen anderen Ländern auch, bis auf Platz 1. Die Rede ist vom Klassiker “In The Sumemrtime”.

Ray Dorset, der Sänger der Band Mungo Jerry, hatte es damals nicht leicht. Das wenige Geld, das der englische Musiker verdiente, reichte gerade so zum Leben. Aber dann hatte er die Idee, die sein Leben verändern sollte. “In the summertime, when the weater is high, you can chase right up and touch the sky …” – “In der Sommerzeit, wenn das Wetter toll ist, kannst du durch die Gegend rennen und den Himmel berühren …” Ray Dorset und seine Band lebten damals noch – wie gesagt – in bescheidenen Verhältnissen. Und entsprechend bescheiden waren auch die Instrumente, die zum Einsatz kamen: Es wurde auf einem Weinkrug geblasen, einem verstimmten Klavier geklimpert, mit den Füßen auf dem Boden gestampft und ein Waschbrett malträtiert. Und weil das Lied für eine Platte etwas zu kurz war, wurde kurzerhand noch das Geräusch eines vorbeifahrenden Triumph-Sportwagens mit eingebaut.
Vom Pausenfüller zur Großattraktion

Die Platte kam in die Läden, und am nächsten Tag spielte Mungo Jerry vor 35.000 Menschen auf einem großen Popmusikfestival – als Pausenfüller. Aber die Jungs, die da auf der Bühne saßen – wohlgemerkt nicht standen – und deren Musik klang wie die der jungen Beatles, stahlen den Stars die Show. Das war der Beginn einer weltweiten Mungo-Jerry-In-The-Summertime-Hysterie. Der Erfolg war Segen und Fluch und zugleich. Denn obwohl die Band noch viele schöne Songs veröffentlichte, wird Mungo Jerry bis heute nur mit “In The Summertime” in Verbindung gebracht. Immerhin gilt der Song dafür als erfolgreichster Sommerhit aller Zeiten.

Tools
Mungo Jerry :

Tools
Blues Society :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

GOTTHARD – 25th Anniversary Tour 2017 + very special guest:Pretty Maids Ratiopharm Arena Neu-Ulm 11.2.2017

ToolsGOTTHARD veröffentlichen zum 25-jährigen Bandjubiläum am 13. Januar 2017 ihr Album “Silver” . Gotthard gehört zu der Schweiz wie Schokolade, Käse, Taschenmesser und die Alpen. Umso größer war der Schock, als Frontmann Steve Lee tragisch bei einem Unfall ums Leben kam. Doch die Bandmitglieder entschieden, Gotthard am Leben zu erhalten. So wurde mit Nic Maeder ein Sänger gefunden, der sowohl musikalisch als auch menschlich zu Gotthard passt. Mit ihrem Hard Rock schreiben sie noch heute in der Schweiz Musikgeschichte – und sind nicht nur bei den Eidgenossen höchst begehrt, sondern auf der ganzen Welt.

Die Gründung unter dem Namen Krak war zu Beginn der 90er, kurz darauf erfolgte die Umbenennung zu Gotthard. Der gleichnamige Erstling war in der Schweiz sofort ein Erfolg, mit dem Nachfolger „Dial Hard“ schufen sie 1994 den Grundstein für die Folge von Nummer-1-Platzierungen in der Schweiz. National ist Gotthard die erfolgreichste Rockband: Mit unzähligen Auszeichnungen und weltweit über zwei Millionen verkauften Platten, die Hälfte davon in ihrer Heimat, können die Schweizer stolz auf eine sagenhafte Bandgeschichte zurückblicken. Und ein Ende ist nicht in Sicht.

Wenn das Gotthardmassiv der Olymp der Schweizer Musik wäre, dann würde die Band Gotthard zweifellos an der Spitze stehen. Denn mit ihrem harten und dynamischen Rocksound sowie der wahnsinnig energiegeladenen Bühnenpräsenz sorgt für Gotthard unglaubliche Konzertmomente!

Tools
Gotthard :

Tools
Pretty Maids :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Sabaton + very special guest: Accept + Twilight Force MHP Arena Ludwigsburg 28.01.17

ToolsSABATONs Bassist Pär Sundström: „Soeben haben wir unser neues Album fertiggestellt, welches THE LAST STAND heißen wird. Wir wissen, dass wir ein sehr starkes Album gemacht haben, das hoffentlich auch alle SABATON Fans lieben werden. Ob es das beste Album von uns ist? Das wird die Zeit zeigen… Was wir aber mit Sicherheit sagen können, ist, dass THE LAST TOUR die größte und beste Tour in der Geschichte von SABATON werden wird. Dies ist die Tour, auf die wir uns in all diesen Jahren am meisten gefreut haben!“

ACCEPT- Gitarrist Wolf Hoffmann fügt hinzu: „Eine Tour mit SABATON ist das Resultat einer sehr coolen Freundschaft mit der Band. Es war eine große Freude, mit den Jungs in den USA zu touren und wir haben ihre Karriere über die Jahre mit Respekt verfolgt. Wir kennen keine andere Band mit so einer klaren Vision und es ist äußerst rar, dass eine Band diese Vision auch noch in die Realität umsetzen kann. SABATON sind eine hart arbeitende Band und ein starkes Vorbild für aufstrebende Musiker und junge Bands. Wir freuen uns auf eine aufregende Tour – insbesondere nach einer langen Zeit im Studio haben wir sicherlich ein wenig Lagerkoller…“
Tools
Sabaton :

Tools
Accept :

Tools
Twilight Force :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Doro + Maxxwell in Memmingen im Kaminwerk, 7.12.2016

ToolsDie deutsche Metalgöttin Doro ist auf „Love’s gone to Hell“ Tour und macht auch Halt in Memmingen.
Die spanischen Fans wählten Sie gerade zur „besten weiblichen Sängerin, international“ – in Las Vegas ist sie für den „Hair Metal Award“ nominiert – am 25. März erscheint ihre neue Killer-Single „Love´s gone to Hell“ – und ab November 2016 rockt sie dann endlich wieder in Deutschland, den Niederlanden und Ost-Europa: Doro Pesch. Ab dem 24. November heißt es für Doro und ihre Band dann: sechs Länder und 14 Shows in 21 Tagen. „Meine Jungs und ich freuen uns schon tierisch auf die Fans“, erklärte Doro. „Die Wintertour durch Deutschland und die Nachbarländer ist für uns ja längst zu einer guten Tradition geworden, die wir auch gar nicht mehr missen möchten.“
Erwarten dürfen die Fans bei den furiosen Doro Live-Shows alle großen Hits, Hymnen und Balladen aus 33 Jahren Doro. Dazu gibt´s den neuen Super-Hit „Love´s gone to Hell“ sowie weitere Überraschungen. Doro: „Bis November ist sicher der ein oder andere neue Song für das neue Album schon fertig, die können wir dann live direkt schön austesten.“
Im Vorprogramm spielt Maxxwell.
Tools
Doro :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Megaherz + Erdling + Heldmaschine in Memmingen im Kaminwerk 19.11.2016 Beginn 20 Uhr

ToolsBegründer der „Neuen Deutschen Härte“ im Kaminwerk
Seit über 20 Jahren rockt die Band „Megaherz“ die Bühnen der Welt und hat dabei nichts an Durchschlagskraft eingebüßt. Bester Beweis dafür ist der Erfolg der letzten beiden Alben „Götterdämmerung“ und “Zombieland”, die beide in die Top 20 der deutschen Albumcharts eingestiegen sind und mehrere Wochen in den Charts vertreten waren. Acht Studioalben („Wer bist du“, „Kopfschuss“, „Himmelfahrt“, Herzwerk II“, „5“, „Heuchler“, „Götterdämmerung“, “Zombieland”), über 250.000 verkaufte Tonträger, zahlreiche Tourneen im In- und Ausland und Hits wie “Für immer”, „Jagdzeit“, „Miststück“, „Heuchler“ und „Gegen den Wind“ sprechen für sich. Die Band schafft es immer wieder den Sound der Szene neu zu interpretieren und Maßstäbe zu setzen, an denen sich auch andere Bands orientieren. Dabei steht im Vordergrund die geradlinige, aber umso bombastischer produzierte Gitarrenarbeit und Texte, die am Lineal gezogen direkt ins Herz treffen. „Megaherz“ ist, wie es der Name schon sagt, eine Herzensangelegenheit. Fünf Musiker, die sich verschworen haben, der deutschen Rockmusik ihren Stempel aufzudrücken.

Im Vorprogramm gibt es gleich zwei Bands. Erdling und Heldmaschine werden dabei ordentlich abrocken.
Tools
Megaherz :

Tools
Heldmaschine :

Tools
Erdling :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Jane Rastatt Reithalle 18.11.16

ToolsPeter’s Panka Jane

Die aus Hannover stammende, seit 1970 existierende Band „Peter Panka’s Jane“ ist eine der bekanntesten und berühmtesten Krautbands Deutschlands. Mit ihrer unvergleichbaren Zusammensetzung aus bodenständigem Rock, sphärischen Arrangements, tiefmelodischen Gesangsmelodien und einer geradezu mystischen Aura begeistert Peter Panka’s Jane sein Publikum zu 100 Prozent!

Und nicht nur Deutschland konnte „Jane“ mit ihrer famosen Musik für sich gewinnen: Auch international lockt die Band in ganz Europa, Neuseeland und Amerika sein Publikum in die Veranstaltungshallen. Mit 2 Millionen verkauften Schallplatten weltweit ist Peter Panka’s Jane eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands, was auch Preise wie die Gold-Auszeichnung des 1976 entstandenen Bühnenwerks „Live at Home“ und das 1977 erhaltene „Golden Brain Label“ ihrer Plattenfirma beweisen.

Seit 1970 wechselte die Band immer wieder ihre Bandmitglieder. Charly Maucher und Klaus Walz, die „alten Hasen“ der Band, holten sich mit Schlagzeuger Fritz Randow (Eloy, Epitaph, Saxon, Sinner), Gitarristen und Sänger Niklas Turmann (Uli John Roth, Crystal Breed) und Corvin Bahn (Uli John Roth, Crystal Breed) drei Musiker ins Boot, die nicht nur musikalisch perfekt in die Band passen, sondern zudem noch mit Musikgrößen wie Uli John Roth (Ex Scorpions), Robby Krieger (The Doors), Kee Marcello (Europe) und Carmine Appice (Rod Stewart, Jeff Beck,Pink Floyd) gespielt haben und dadurch hervorragende Namen mitbringen. So wurde auch das letzte, 2011 erschienene Album „Kuxan Suum“ zu einem Meisterwerk, ganz so wie ihre vergangenen unzähligen Alben.
Tools
Jane :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

UFO Rockfabrik Bruchsal am 11.11.2016

ToolsUFO ist eine britische Hard-Rock-Band, die 1969 in London gegründet wurde. Ihre größten Erfolge und bekanntesten Songs stammen aus den mittleren 1970er Jahren, als das ehemalige Scorpions-Mitglied Michael Schenker in der Band die Leadgitarre spielte.
1992 gründeten sich UFO neu und das zur Freude ihrer großen Fangemeinde. Ehemals unter dem Namen Hocus Pocus bekannt wurde die Kombo von Phil Mogg, Gitarrist Mick Bolton, Bassist Pete Way und Schlagzeuger Andy Parker ins Leben gerufen. Das neue Album des Quintetts mit dem Titel A Conspiracy of Stars erschien bereits am 20.2.2015.Blickt man auf die Liste der ehemaligen Mitglieder, ist direkt klar, dass UFO einen regen Wechsel an der Gitarre anheim fielen. Die einflussreichste Ära des Quartetts ist in den 80ern zu verorten. Die Formation wurde auf den damals erst 17-jährigen Michael Schenker aufmerksam, der Teil der Scorpions war. Aufgrund seines erstklassigen musikalischen Könnens wurde er schließlich Mitglied der Band und wirkte beispielsweise bei dem Album Phenomenon mit, das mit Hits wie Doctor, Doctor oder Rock Bottom den internationalen Durchbruch herbeiführte. Harte Gitarrenriffs und die damit einhergehende Weiterentwicklung sorgten für die Aufmerksamkeit diverser Hard Rock-Fans und brachten UFO in aller Munde.
Seit dem Jahr 2000 glänzen UFO mit einer kontinuierlichen Veröffentlichung neuer Alben. Covenant, Sharks, You Are Here, The Monkey Puzzle, The Visitor und das 2015 herausgebrachte A Conspiracy of Stars liefern der großen Anhängerschaft kompromisslosen Hard Rock, der mit technischer Raffinesse überzeugt. Für ein exklusives Konzert sind UFO erneut in der Fabrik zu erleben und haben als Gitarristen-Duo Paul Raymond und Vinnie Moore im Gepäck
Tools
UFO :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Lordi & Special Guest: Shiraz Lane + Silver Dust in Memmingen im Kaminwerk 28.10.2016

ToolsSchock-Rocker Lordi im Kaminwerk
Am Freitag, 28. Oktober, kommt die finnische Hardrock-Band Lordi ins Memminger Kulturzentrum Kaminwerk.
Ab 20 Uhr präsentieren die Finnen in den gruseligen Kostümen ihren Shock-Rock! Achtung – die Finnen kommen! Da der Finne ja an sich etwas seltsam sein soll, wundert es nicht, dass er sich auch beim Rocken mit seltsamen Gewändern und Masken ausstattet. Lordi sind das beste Beispiel dafür. Mr Lordi, Amen, Ox, Hella und Man sehen aus, als seien sei direkt der Zombie-Hölle entsprungen. Dabei sind die Finnen ja ganz brav. Sonst hätten sie 2006 doch nicht den Eurovision Song Contest gewinnen können, oder? Im Kaminwerk präsentieren Lordi ihre „Monstour2016“.
Im Vorprogramm werden gleich zwei Bands den Memminger Fans einheizen.
Mit „Silver Dust” und „Shiraz Lane” hat man zwei coole Supportacts gefunden.
Tools
Lordi :

Tools
Shiraz Lane :

Tools
Silver Dust :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar

BLUES PILLS & KADAVAR SPECIAL GUESTS: STRAY TRAIN 21. Oktober 2016 in Stuttgart Im Wizemann

ToolsBLUES PILLS, schlechtweg der Rock-Act der Stunde, hat für den kommenden Oktober Live-Shows im Rahmen ihres für den 5.8. geplanten zweiten Albums, »Lady In Gold«, angekündigt. Die Band um die charismatische Sängerin Elin Larsson wird gemeinsam mit den Berlinern von KADAVAR vom 5. – 22.10. im deutschsprachigen Raum Abend für Abend für echte Rock-Magie sorgen.

BLUES PILLS: Nachdem die multi-nationale Rock-Sensation BLUES PILLS mit ihrem selbstbetitelten Debüt und ausgedehnten Tourplänen seit 2014 sprichwörtlich durch die Decke geschossen sind, legt das Quartett Anfang August mit dem lange ersehnten, zweiten Album, »Lady In Gold«, nach. Die Devise lautet hier „mehr von allem“ – mehr Blues, mehr Soul, mehr Rock, mehr Emotion – dies hat sich so auch bereits auf die in sich gewachsene Band in der Live-Situation übertragen. Wer BLUES PILLS auf der Bühne erlebt hat, weiß, sie fangen den Zuschauer von der ersten Sekunde ein – mit flirrender Gitarre, eruptivem Gesang, schmeichelndem Bass und punktuell perfektem Schlagzeugspiel. Elin, Dorian, Zack & André werden im Frühherbst 2016 das deutsche Publikum sprichwörtlich verzaubern.

KADAVAR: Das Berliner Trio hat sich in letzten Jahren den Ruf als die wohl beste sowie aktivste Live-Band des Landes erspielt. So intensiv wie Lupus, Tiger und Dragon rockt sonst niemand. Dies hat sich bereits bis in die entferntesten Ecken des Globus herumgesprochen: KADAVAR haben bereits auf fast jedem Kontinent für offene Münder und schüttelndes Haupthaar gesorgt. Mit ihrem aktuellen Album, »Berlin«, und ihrem unwiderstehlichen Mix aus Psychedelic und Proto hat das Dreiergespann den Nerv der Zeit getroffen und wird im Oktober einen wahren Wirbelsturm entfachen.
Tools
Blues Pills :

Tools
Kadavar :

Tools
Stray Train :

Veröffentlicht unter Musikbilder | Hinterlasse einen Kommentar