John Waite & Guest Matthi Birkmeyer in Karlsruhe Badisch Brauhaus am 20.2.10

ToolsJohn Waite startete seine Karriere 1980 als Sänger und Bassist von The Babys. In den letzten 30 Jahren prägte seine unverwechselbare Stimme Welthits wie „Missing You“, „Mr. Wonderful“, oder „When I See You Smile“. The Babys produzierten von 1980-1985 fünf Alben. Seit 1982 war John Waite auch als Solokünstler äußerst erfolgreich. Schon sein zweites Album „No Brakes“ brachte mit dem Tophit „Missing You“ den internationalen Durchbruch (u.a. Nr.1 in den US Billboard Charts!). 1988 gründete John Waite zusammen mit den Musikern von Journey die Supergroup Bad English. Die Single „When I See You Smile“ wurde erneut ein Klassiker, und Nr.1 in den USA. Nach der Trennung von Bad English widmete sich John Waite wieder seiner Solokarriere, und produzierte weitere fünf Alben. John Waite tourte 2003 mit Ringo Starr, und 2005 mit Journey. 2007 steuerte John Waite mehrere Songs zu Keith Reid’s (Procul Harum) Allstar-Album The Common Thread, zusammen mit Southside Johnny und Chris Thompson. 2008 schaffte es „Missing You“ erneut in die US Charts, in einer neuen Version im Duett mit Grammy-Gewinnerin Alison Krauss.
John Waite :

Matthi Birkmeyer :

Dieser Beitrag wurde unter Musikbilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.