Kloster in Flammen mit Anna-Maria Kaufmann im Kloster Hirsau 8.8.10

ToolsEs ist schon zur Tradition geworden: Den Schlussakkord setzt am Sonntag, 8. August, Kloster in Flammen: Eine einzigartige Kombination aus Klassik-Openair mit den Plovdiv-Philharmonic-Orchestra, der Star-Sopranistin Anna-Maria Kaufmann und musiksynchronem Feuerwerk.

Neben Arien aus den bekanntesten Opern und Musicals steht als krönender Höhepunkt eine musiksynchrone Feuerwerksshow von einem der führenden Pyrokünstler Europas auf dem Programm.

Andreas Klein, der unter anderem Shows für die FIFA WM 2006, den Bundespresseball oder die Porsche AG gestaltete, verwandelt das Live-Konzert mit seinen musikdramaturgisch gezündeten Feuerwerken, die er mit besonderer Beleuchtung und Nebeleffekten ergänzt, zu einem optisch-akustischen Gesamtkunstwerk.

Das Plovdiv-Philharmonic-Orchestra blickt auf eine lange Tradition zurück und ist mit seinen 120 Mitgliedern auf Bühnen in ganz Europa, unter anderem in Italien, Frankreich, Griechenland, Deutschland oder der Schweiz gefragter und geschätzter Gast.
Kloster in Flammen :

INFO KLOSTERSOMMER

Dieser Beitrag wurde unter Musikbilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kloster in Flammen mit Anna-Maria Kaufmann im Kloster Hirsau 8.8.10

  1. Pingback: anxiety therapy san diego

Kommentare sind geschlossen.