7.Calwer Nachtumzug 7.3.2011

Foto:Talmon
ToolsVor sieben Jahren erst begann die schwäbisch- alemannische Fasnet in Calw. Vor allem der Rosenmontag-Nachtumzug der 1. Calwer Narrenzunft 04 hat sich in dieser Zeit zu einem der größten närrischen Ereignisse in der Region entwickelt.

Zu dem Spektakel, das am Montag, 7. März, um 19.01 Uhr in der Altburger Straße startet, wird es auch eine Live-Schaltung in die „Landesschau“ des SWR-Fernsehens geben. Die 1. Calwer Narrenzunft 04, Initiator des närrischen Spektakels in der Hesse-Stadt, erwartet rund 60 Gastgruppen zum diesjährigen Nachtumzug. Sie werden ab 19.01 Uhr von der Altburger Straße über den Marktplatz und die Lederstraße bis auf den Großen Bühl durch das historische Stadtbild ziehen, angeführt von Berghexen, Stoigrombler, Löwe und Flößer-Paar des Gastgebers. Hexen, Dämonen und viele andere Figuren aus dem ganzen Land treiben zudem an der Umzugsstrecke ihren Schabernack mit den Zuschauern.

Den passenden Rhythmus zum Nachtumzug liefern zwischen den Häs- und Maskenträgern immer wieder Guggen, die so manchen Ohrwurm Fasnet-tauglich machen. Etwa eine Stunde wird der Streifzug der Narren aus Nah und Fern dauern. Doch dann ist lange noch nicht Schluss, auf dem Marktplatz wird danach der „Große Hexenkessel“ angefeuert. Das Bühnenprogramm mit Brauchtumstänzen, akrobatischen Einlagen und Guggenmusik hält das Spektakel bis Mitternacht am Brodeln. Für das leibliche Wohl sorgen Calwer Gastronomen und Vereine.

Umzug :

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu 7.Calwer Nachtumzug 7.3.2011

  1. Pingback: Köp Marijuana Online

  2. Pingback: Firearms For Sale

  3. Pingback: ???????????? ??????? ???????? ????????? ??? LSM99

  4. Pingback: fn 300 blackout pistol

  5. Pingback: go x app honolulu

  6. Pingback: Lsm99 ??????? Auto

  7. Pingback: Dan Helmer

Kommentare sind geschlossen.