Garden of Delight im Musicpark Live – Maulbronn am 14.2.09

kangeroo-event
Foto:Udo Talmon
ToolsSeit vielen Jahren tourt Michael M. Jung’s Irish (Speed Rock) Folk-Rockband „Garden Of Delight“ kurz „G.o.D.“ bereits durch Deutschland, Irland, Großbritannien und sogar Holland.
Sie spielte dabei mehr als 1500 Konzerte unter anderem mit Chris de Burgh, Vonda Shephard, den Rodgau Monotones, Paddy Schmidt, dem Ex-Frontman und Gründer von Paddy Goes To Holyhead und sogar für die Tänzer von LORD OF THE DANCE und vielen weiteren bekannten Künstlern.

Die ausschließlich von Michael M. Jung geschriebenen Songs lassen niemanden still auf dem Stuhl sitzen! Die eigenständige Dynamik und Power der Bühnenshow von G.O.D. ist mittlerweile nicht nur in ganz Deutschland ein Synonym für irisch-keltische Lebensfreude geworden.
Mehr als dreieinhalb Stunden (!) wird das Publikum mit bei (den gänigen Livebands eher selten eingesetzten Instrumenten) Banjo, Mandoline, Mandola (Bassmandoline), Zisther (mittelalterliches Saiteninstrument), Irish Bouzouki und E-Geige aus dem musikalischen Alltag gerissen. Und dennoch lassen es die Jungs auch krachen, dann wird die irische Geige plötzlich von E-Gitarren in beinharte Rockmusik getrieben, ohne jedoch jemals die Wurzeln der keltischen Musik zu verlieren.Diese Mischung, von sanft über traditionell bis hin zu Heavy macht das Live-Erlebnis G.O.D. so kurzweilig und unverwechselbar. Jeder Auftritt erscheint manch einem wie ein kleiner, erholsamer Kurzurlaub.
Garden of Delight :

Dieser Beitrag wurde unter Musikbilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Garden of Delight im Musicpark Live – Maulbronn am 14.2.09

  1. Pingback: ???????????????

  2. Pingback: ??????????

Kommentare sind geschlossen.